Frauenfilmnacht Auf dem Weg zur Kultnacht

Wir erinnern uns: Die Filmnacht 2014 war rundum ein Riesenerfolg und natürlich stellt sich da bei der Neuplanung für 2015 als erstes die Frage: Lässt sich so ein Ergebnis überhaupt noch toppen? Was müssen wir tun, damit wir den Besucherinnen nicht nur ein schönes gemeinsames Kinoerlebnis anbieten, sondern auch unser zweites Ziel, möglichst viel Spenden für ein nachhaltiges und wichtiges Frauenprojekt einzusammeln, erreichen? Will der Kinobetreiber wieder mitmachen? Was haben wir aus der ersten Veranstaltung gelernt? Was hat gut geklappt? Wo müssen wir nachsteuern? Wen können wir als Sponsoren mit ins Boot holen? Wer kann von den eigenen Mitgliedsfrauen...

weiter lesen

ThyssenKrupp – Wege zum Stahl Werksbesichtigung bei Nacht

   Thyssen-Steel-Night Tour – Duisburg 20. Januar 2015 „Sie erleben jetzt etwas wirklich Besonderes, eine Nachtführung durch das Werk gibt es nicht so häufig“ begrüßte uns die Marketing- und Vertriebsexpertin Josefine Sarfert im Thyssen-Steel Besucherzentrum in Duisburg-Bruckhausen. Ihr hatten wir dieses exklusive Vergnügen zu verdanken und natürlich Barbara Baratie, die dieses „Sehnsuchtsziel“ schon lange für die Unternehmerinnen im Blick hatte. Alle 25 Teilnehmerinnen hatten sich an die Kleiderordnung gehalten: Festes flaches Schuhwerk, warme Jacken, kein Frauenfirlefanz. Das wäre auch nicht gegangen, führten uns dann auch gleich unsere Tourbegleiter, ein Duisburger Thyssenmann reinsten Wassers und seine junge charmante Mitstreiterin in...

weiter lesen

Powerfrauen in der Bank

Das „unternehmerinnen forum niederrhein“ zu Gast bei der Volksbank Spannende Einblicke in die Arbeitswelt der Volksbank Rhein-Lippe eG Eine wirklich gelungene Kombination war das am Freitagabend und es konnte nur spannend werden: Mehr als 40 Unternehmerinnen des unternehmerinnen forum niederrhein waren der Einladung in die neu gestaltete Lounge der Volksbank Rhein-Lippe eG gefolgt, um einen Blick in die Arbeitswelt von vier Frauen mit ganz besonderen Aufgaben zu werfen. „In der Region zuhause sein, die Unternehmen und Menschen vor Ort zu kennen und damit eine spürbare Kundennähe bieten zu können – das zeichnet den Erfolg einer Genossenschaftsbank vor Ort aus....

weiter lesen

Ein Abend mit Nicole Kobjoll vom Schindlerhof – im Tannenhäuschen!

Es hatte schon etwas ganz Besonderes: da kommt eine junge Hotelbesitzerin aus einem schon fast legendärem Hotel, dem Schindlerhof nahe Nürnberg, in ein für die Region ebenfalls sehr renommiertes Hotel an den Niederrhein, dem Tannenhäuschen, und hält einen leidenschaftlichen Vortrag über Mitarbeitermotivation und Kundenbegeisterung. Über 60 Mitgliedsfrauen mit ihren Gästen waren gekommen und die Hotelfrauen in unserem unternehmerinnen forum: Christine Hetzel vom Tannenhäuschen, Monika Janssen vom SeePark Hotel in Geldern und Sibylle Merrettig vom Lindenhof in Kranenburg wollten sich das natürlich auch auf keinen Fall entgehen lassen. Das Team des Tannenhäuschens hatte sich mächtig ins Zeug gelegt. Es war...

weiter lesen

Clubreise über Frankfurt, Wiesbaden ins Rheingau!

Eine Clubreise schafft Freundschaft und Verbindungen Zum Ende des Sommers hat sich eine kleine, illustre Reisegruppe auf den Weg gemacht, Frankfurt, Wiesbaden und das Rheingau kennen zu lernen. In der Villa Orange beheimatet, starteten wir am Freitagnachmittag unter fachkundiger Leitung von Dieter Wesp zu einer Tour durch die Mainmetropole. Nach dem Lunch in der Brasserie vor der Alten Oper, erblickten wir vom Dach des „Maintower“ die Stadt. Hier gab es viel zu entdecken. Auf Goethe´s Spuren eroberten wir die Architektur der Stadt ebenso wie die kulinarischen Genüsse der Markthalle. Am Abend waren wir zu Gast in der Deutschen Bank Frankfurt. Die Architektur der Greenline-Tower ließ uns erstaunen. Ebenso die Kunst, die im modernisierten Hauptsitz der Bank, mit 60 Künstlern auf 60 Etagen einen einmaligen Querschnitt durch die moderne globale Gegenwartskunst zeigte. Manches Bild ging gar unter die Haut. Mit einem herrlichen Ausblick über die Metropole bei Nacht wurden wir in der Lounge der Bank im 37. Stockwerk überrascht. Bei kleinen Häppchen und Getränken fanden wir Raum, hessische Unternehmerinnen kennen zu lernen, die auch einiges zu bieten hatten. Im VdU, BPW, bei FIM und in anderen Netzwerken aktiv, freuten auch sie sich über den persönlichen Austausch. Am frühen Morgen brachen wir auf in die Landeshauptstadt Wiesbaden, die sich mit ihrem mondänen Flair von einer ganz anderen Seite zeigte. Das Traditionsunternehmen „Kunder“ verriet uns sein Erfolgsgeheimnis und ließ uns herrliche Pralinen...

weiter lesen

Netzwerkerinnen

Noch kein Mitglied im unternehmerinnen forum niederrhein? Hier gibt es weitere Informationen.

Für Mitgliedsfrauen: zum Erstellen eigener Angebote und zum Bearbeiten des Unternehmensprofils bitte einloggen!

Passwort vergessen?

Social Media

Das unternehmerinnen forum niederrhein ist auch auf Facebook.
Besuchen Sie uns!