Die digitale Revolution ist eine stille – ufn traf sich bei Derksen in Kleve

„Die digitale Revolution ist eine stille…“ sie wird aber bis in den kleinsten Winkel unseres Alltags gelangen und schon in wenigen Jahren unser Leben und unsere Arbeit immer tiefgreifender verändern.“ Mit diesen Worten begrüßte Elisabeth Derksen-Hübner die mehr als 60 Gäste auch im Namen des unternehmerinnen forum niederrhein. Der Ort darüber nachzudenken, wie sich die fortschreitende Digitalisierung auch für kleine und mittlere Unternehmen auswirkt, war nicht zufällig. Elisabeth Derksen- Hübner führt seit über 30 Jahren gemeinsam mit ihrem Mann Peter die Heinrich Derksen Büroorganisation GmbH und erlebt täglich, um wie viel schneller als noch vor 20 Jahren sich Arbeitsbedingungen...

weiter lesen

Wirtschaftsreise nach Paris 2017

Paris – toujours une bonne idée!
Das haben sich in diesem Jahr 20 Mitgliedsfrauen des unternehmerinnen forum auch gedacht, als sie sich für die Reise in die französische Hauptstadt angemeldet haben. Mit dem ‚Thalys‘ von Duisburg bis zum Gare du Nord ist es mittlerweile ein reines Vergnügen – in etwas über 4 Stunden waren wir mittendrin in dieser pulsierenden und wieder und  wieder faszinierenden Metropole.

weiter lesen

Facebook, Twitter, Instagram und Co. oder kennst Du Deine Follower?!

….Und wie wirst Du geliked? Als hätten wir es nicht schon lange geahnt! Von allen Internetnutzerinnen und -nutzern in Deutschland sind 78 % in mindestens einem sozialen Netzwerk aktiv und das Unterwegssein in sozialen Netzwerken ist für sie der beliebteste Zeitvertreib. Auch in unserem Netzwerk sind schon die meisten Frauen in Sachen Social Media unterwegs. Und das nicht nur privat. Wie sich am vergangenen Freitag bei einer kleinen Abfrage unserer Gastrednerin Dr. Claudia Hilker zeigte, nutzen schon gut die Hälfte der Anwesenden die sozialen Medien für ihr Unternehmen. Alle machen irgendetwas, weil sie ahnen, dass hier ein riesiges Kundenpotenzial...

weiter lesen

Jour Fixe auf dem Bauernhof der Familie Berger-Lohr

  Landwirtschaft – kein leichtes Geschäft Neugierig sind wir der Einladung unserer Netzwerkpartnerin, Annegret Berger-Lohr, gefolgt. Ziel des Jour Fixe war dieses Mal Hünxe. Schon auf dem Weg dorthin, durch verschlungene Waldwege, wurde uns deutlich, welch weite Wege doch die eine oder andere Frau auf sich nimmt, um an unseren Treffen im unternehmerinnen forum niederrhein teilzuhaben. Ich hatte schon an Hänsel und Gretel allein im Wald gedacht… und dann, noch eine Kurve weiter, lag er da, der rund 100 Jahre alte Hof der Familie, mitten in der Idylle des Niederrheins. Annegret empfing uns herzlich mit einem köstlichen Cocktail aus...

weiter lesen

Crowdfunding oder die etwas andere Art, sich Kapital zu verschaffen

Ein wunderbarer Abend in der Krümelküche ‚Crowdfunding  oder die etwas andere Art, sich Kapital zu verschaffen‘ Wenn sich eine (ober)österreichische Schuhfabrikantin Geld für die Entwicklung eines völlig neuartigen Schuhs über ein Crowdfunding-Projekt beschaffen will, ein Paar mit einer prima Gründungsidee und eine Musikerin für ihre erste CD-Produktion nach Finanzierungsmöglichkeiten suchen, dann können sie etwas erzählen. Allen gemeinsam ist die Erfahrung, dass ihnen nicht – wie es die Banken-Hochglanzwerbung gerne suggeriert –  der rote Teppich zum Gründungs- und Innovationskapitalmarkt  ausgerollt wird. Technische Innovationen haben es da (auf dem Papier) etwas leichter, Gastronomie und Kunst z.B. stehen eher nicht auf der...

weiter lesen
  • 1
  • 2

Netzwerkerinnen

Noch kein Mitglied im unternehmerinnen forum niederrhein? Hier gibt es weitere Informationen.

Für Mitgliedsfrauen: zum Erstellen eigener Angebote und zum Bearbeiten des Unternehmensprofils bitte einloggen!

Passwort vergessen?

Social Media

Das unternehmerinnen forum niederrhein ist auch auf Facebook.
Besuchen Sie uns!