Frieden schaffen wir nur gemeinsam! Durch unser aller Zutun setzt dieser Tag ein Signal, dass wir Menschen uns verstehen… egal, welche Hautfarbe, Sprache, welchen religiösen Hintergrund oder welches Handicap wir haben! Nach den erfolgreichen Veranstaltungen 2017 und 2018 möchten wir auch in diesem Jahr Zeit finden, uns auszutauschen und kennenzulernen – und dabei mit offenen Augen und Herzen auf unsere Mitmenschen zugehen.

Ein Thema, das in diesem Jahr einen besonderen Stellenwert einnimmt: der Klimawandel. Er geht uns alle an, wir befinden uns mittendrin – und doch gehen wir mit unserem Planeten um, als gäbe es kein Morgen. Was das mit Frieden zu tun hat? Alles! Um gegen unsere „Trägheit“ anzukommen, ist vieles denk- und machbar: An einer großen Wand sammeln wir Ideen, wie wir dem Klimawandel im Kleinen und im Großen effektiv begegnen können.

Im Rahmen eines Podiumsgesprächs um 17.00 Uhr werden die gesammelten Ideen vorgetragen und diskutiert: interaktiv mit den Besucherinnen und Besuchern, mit Aktiven der Bewegung Fridays for Future (Kleve), mit Wethouder Janine Kock, die mit ihren Themen wie u. A. Nachhaltigkeit, Kreislaufwirtschaft, Umwelt und Tourismus als Beigeordnete im Rat der Gemeente Oude Ijsselstreek/NL wirkt, und nicht zuletzt mit MdL Dr. Günther Bergmann, der sich als Landtagsabgeordneter des Landes Nordrhein-Westfalen dafür einsetzt, dass die Belange der nördlichen und rechtsrheinischen Bereiche des Kreises Kleve in der Landespolitik Gehör finden.

Neben Köstlichkeiten aus aller Herren Länder und der Musik unterschiedlicher Kulturen warten Angebote für Klein und Groß auf die Besucher – zum Mitmachen, Selbermachen, Ausprobieren, aktiv sein!

Das vollständige Programm im und am Schlösschen Borghees gibt’s auf der Veranstaltungs-Website: www.tag-fuer-den-frieden.de

Gemeinsam mit allen Aktiven, den Sponsoren – Stadt Emmerich am Rhein, co-works | Corinna Ortmann und AV Medienwerkstatt – und dem Förderverein Schlösschen Borghees e.V. als Ausrichter freuen wir uns auf Ideen, Klänge, Gespräche und Begegnungen, die uns gemeinsam ein Stück weiterbringen. Ein kleines Stück weiter auf dem Weg zum Frieden.