Schlossbesichtigung: "FEMALE VIEW" - Modefotografinnen von der Moderne bis zum Digitalen Zeitalter
Lade Karte ...

12.01.2023

18:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Schloss Moyland


Erleben Sie eine exklusive Führung durch die einzigartige Ausstellung mit Dr. Anke-Britt Mählmann, künstlerische Direktorin des Schloss Moyland und Julia Niggemann, Geschäftsführerin der Stiftung Museum Schloss Moyland

Eine Preview für Unternehmerinnen und Managerinnen der Region Niederrhein.


Jetzt schon erlebbar in der ARD Mediathek

 

Die Ausstellung rückt die – zu Unrecht oft vernachlässigte – Modefotografie von Frauen in den Fokus Dieses Medium wurde über Jahrzehnte von Foto-grafinnen geprägt, von denen die meisten für Magazine wie Harper’s Bazaar und Vogue gearbeitet und so den Stil ihrer Zeit sowie andere Künstler:innen beeinflusst haben. Viele der ausgestellten Modefotografinnen sind einer breiten Öffentlichkeit bis heute kaum bekannt. Der Fokus vieler Ausstellungen zur Modefotografie konzentrierte sich bislang auf den männlichen Blick auf den weiblichen Körper. Dabei sind Betrachter:innen dieser Bilder meist weiblich.
In diesem Kontext lässt sich ebenfalls der gesellschaftliche und politische Wandel nachzeichnen.
Die Namensliste der im Museum Schloss Moyland präsentierten Fotograf:innen liest sich wie das „who´s who“ der Modefotografie. Von Deborah Turbeville, Yva (Else Ernestine Neuländer-Simon, jüdisch-deutsche Fotogra-fin, 1942 im Vernichtungslager Sobibor ermordet), Lee Miller, Regina Relang, Louise Dahl-Wolfe, Sibylle Bergmann (eine der erfolgreichsten Fotografinnen der DDR), Lillian Bassman, Madame D´Ora, GABO, Ingeborg Hoppe, Liv Liberg, Ute Mahler, Charlotte March, Sarah Moon, Amber Pinkerton, Bettina Rheims, Charlotte Rohrbach, Alice Springs bis Ellen von Unwerth spannt sich der Bogen der beteiligten Künstlerinnen.

Female View wird auf der so genannten Beuys-Etage präsentiert.  Seine künstlerischen Werke zu Modethemen wie Textilmuster, Kleiderentwürfe, Schuhe und Kleiderbügel werden auf diese Weise zu einem Teil der Schau. Lassen Sie sich überraschen.

 

GABO Jessica Schwarz (Design: Guido Maria Kretschner) 2017 Fine art print/Hahnenmühle Büttenpapier

 

ABLAUF:

FEMALE VIEWEinlass im Schloßpark ab 17.30 Uhr

18.00 Uhr – Empfang im „Rocco´s Museums-Cafe“  mit Begrüßungsgetränk und Imbiss und Wahl der PERLE….

Erleben Sie die Verleihung der „PERLE“ der Unternehmerinnen und Managerinnen an eine unserer Mitgliedsfrauen, die sich live im Rocco´s  dem Votum an diesem Abend stellt.

19.30 Uhr – Exklusive Führung im Schloss auf der „Joseph-Beuys-Etage“ durch die künstlerische Direktorin, Dr. Antje-Britt Mählmann, in Begleitung von  Julia Niggemann, Geschäftsführerin der Stiftung Museum Schloss Moyland.

Ausklang an der Bar Mezzogiorno (eine Installation von Florian Hüttner und Daniel Maier-Reimer) im Turmkabinett.

Ende gegen 22.00 Uhr.

Anmeldung zur Veranstaltung

Ticket-Typ Preis Plätze
Mitgliedsfrauen
Wir laden ab 18.00 Uhr zur Verleihung der "PERLE" und Imbiss.
25,00 €
Gäste-Ticket
Sie möchten das Netzwerk ein-, zweimal kennenlernen? Dann freuen wir uns auf Sie. Wir starten ab 18 Uhr mit einem Begrüßungsgetränk und kleinem Imbiss im Schloss-Cafe. Hier erleben Sie die Verleihung der "PERLE", bevor wir um 19.30 Uhr zur Führung durch die Ausstellung in das Schloss gehen.
40,00 €